Willkommen auf der Website der Gemeinde Schule Sennwald



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4
Gemeinde
Schule
Fotoalbum

1. bis 3. September 2020: Kennenlernlager

Heuer bereits in der 4. Schulwoche fand das traditionelle Kennenlernlager der 1. Oberstufe statt. Nach einem Schultag mit individuellem Klassenprogramm begaben sich Schülerschaft und Lehrer ins nahe Toggenburg und verbachten drei intensive Tage im Oberdorf Wildhaus. Der abschliessende Auswertungstag fand wieder im OZ Türggenau statt.
Die Bezeichnung des Lagers definiert bereits das Ziel der Woche: Die Schülerinnen und Schüler der 1. Oberstufe (und auch deren Lehrkräfte) sollen sich besser kennen lernen. Das Programm war vielfältig und kurzweilig: Gewandert wurde auf dem Klangweg und auf den Chäserrugg, gespielt wurde in wechselnden Gruppen – selbständig und organisiert, gelaufen wurde der Foto-OL und gegrillt wurden Schoggibananen. Müde, zufrieden und voller Eindrücke fand die Sonderwoche beim gemeinsamen Betrachten der Lagerfotos ein humorvolles Ende.
Einige Schülerstimmen zum Lager:
«Ich habe mich sehr gefreut, als wir mit dem Car ins Kennenlernlager losfuhren. Die 1. Real hatte sogar einen VIP-Bus.» E.S., R1
«Ich fand das Lager sehr interessant. Es hatte viel Spass gemacht. Auch die Wanderung auf den Chäserrugg war sehr spannend, da wir einen Steinbock sahen.» A.H., S1a
«Ich fand die Wanderung auf den Chäserrugg toll. Unterwegs haben wir viel geredet und dann ha-ben wir gar nicht gemerkt, wie viel wir gelaufen sind.» C.S., R1
«Ich fand die Kennenlerntage richtig gut. Ich habe viele Schüler besser kennengelernt.
Auch gefallen hat mir das Wandern auf den Chäserrugg, weil man eigentlich die ganze Zeit reden konnte, der Spielabend und die Freizeit, wo man auf dem Spielplatz, in den Zimmern oder im Aufenthaltsraum sein konnte.» O.K., S1a
«Die Thurfälle waren wirklich sehr schön und haben mir sehr gefallen. Ich habe ein Foto davon gemacht.» Y. D., R1
«Ich fand das Lager schön, auch wenn ich sehr müde nach Hause gekommen bin. Die Wanderung auf den Chäserrugg war eindrücklich. Ich war noch nie auf einem so hohen Berg. Schade, dass es Nebel hatte und wir die Aussicht nicht geniessen konnten. Die Zimmer waren gemütlich, aber es war ein bisschen eng. Ich hätte mein Handy aber lieber noch öfters benutzt. 😉» D.S., S1b
«Mein Highlight war das Schoggibananen-Essen am ersten Abend. Sie haben fein geschmeckt und wir hatten es sehr lustig. Die Sonnenauf- und untergänge haben mich beeindruckt. Schade war, dass ich nicht auf den Chäserrugg mitwandern konnte, da ich Probleme mit dem Atmen hatte. Aber es war eine ganz tolle Zeit mit allen anderen Schülern und wir hatten sehr viel Spass. Der Spiele-Abend war auch sehr unterhaltsam. Wir haben alle möglichen Spiele gespielt – von Schach bis zu Werwölfen.»
A.E., S1b

Schuleinheit Oberstufe 


 

Zurück zur Albenübersicht