Willkommen auf der Website der Gemeinde Schule Sennwald



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4
Gemeinde
Schule
Fotoalbum

25. März 2019: Textilmuseum St.Gallen

Am 25.03.2019 gingen wir mit 6 Personen der R3 nach St.Gallen ins Textilmuseum.
Wir fuhren nach dem Mittagessen mit dem Zug dort hin. Nach einem kurzen Marsch erreichten wir das Ziel. Im Museum empfing uns Frau Weber, die Kulturvermittlerin. Als erstes führte sie uns durch die Spitzenausstellung und erklärte uns das Wichtigste. Sie erklärte uns, wieso die St.Galler Spitze so heisst. Die Männer trugen früher ebenso wie die Frauen Unterwäsche mit Spitzen, das galt als Zeichen der Sauberkeit und Reinheit.
Danach ging es zum Workshop, sie zeigte uns Bilder aus dem Mittelalter. Wir konnten uns mit ein paar Hilfsmittel so kleiden wie früher und machten Fotos vor einer schwarzen Wand, wir mussten ein ernsthaftes Gesicht machen und durften nicht lachen. Der Workshop ging etwa 1h 30min.
Nach dem Workshop hatten wir noch Zeit, um die Ausstellung vom Zirkus Knie anzuschauen. Es gab sehr viele verschiedene reichgeschmückte Kostüme. Eine Farbe die bei keinem Kostüm vorhanden war, war die Farbe Grün, weil es als Unglücksfarbe galt. Die Kostüme wurden mit verschiedenen Pailletten, Swarovskisteinen und Kordeln geschmückt. Alle Kleider werden heute noch von speziellen Schneiderinnen (Haute Couture) in Paris hergestellt. Uns beeindruckten die vielen Kleider mit Glanz und Glamour. Mit vielen neuen Erkenntnissen kehrten wir von diesem spannendem Nachmittag nach Hause.

Textiles Gestalten Mädchen R3

Schuleinheit Oberstufe 


 

Zurück zur Albenübersicht