Willkommen auf der Website der Gemeinde Schule Sennwald



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde
Schule
Benützung Schulanlagen

Benützung der Schulanlagen durch Drittpersonen


Die Schulanlagen dienen in erster Linie der Schule. Soweit der Schulbetrieb nicht beeinträchtigt wird, stehen die Räumlichkeiten und Aussenanlagen Vereinen und weiteren Interessierten zur Verfügung.

Ab Samstag, 06.06.2020 sind Turnhallen/Mehrzweckräume/Schulzimmer wieder für externe Benutzer geöffnet und können wieder weitgehend normal benützt werden, gemäss den bewilligten Benutzungszeiten.

  • Die Vereine/externen Nutzer müssen für ihre Trainings/Nutzungszwecke ein Schutzkonzept erstellen. Dieses muss bei Bedarf der Gesundheitsbehörde vorgewiesen werden können.
  • Die 5 übergeordneten Grundsätze für den Sport (und sinngemäss für andere Tätigkeiten in den Schulräumlichkeiten), gem. den neuen Rahmenvorgaben für den Sport
  • Symptomfrei ins Training bzw. in die Schulräumlichkeiten
  • Distanz halten (10 m2 Trainingsfläche pro Person, wenn immer möglich 2m Abstand
  • Einhaltung der Hygieneregeln des BAG
  • Präsenzlisten (Rückverfolgung von engen Kontakten – contact tracing)
  • Bezeichnung verantwortlicher Person

 

Eine Vermietung erfolgt nur an ortsansässige Privatpersonen und Vereine. Für die Nutzung wird eine Benützungsgebühr bzw. eine Reinigungskostenpauschale erhoben. Es können insbesondere folgende Räume/Geräte durch Drittpersonen benützt bzw. gemietet werden:

Mehrzweckhalle mit Bühne und Office in Sennwald
Mehrzweckhalle Frümsen
Mehrzweckhalle mit Bühne Sax
Turnhalle und Mehrzweckraum mit Office in Haag
Mehrzweckhalle und Aula im Schulzentrum Türggenau, Salez
Mobile Bühnentechnik

Für weitergehende Informationen, die Gebührenordnung und das Antrags-/Reservationsformular klicken Sie bitte auf das gewünschte Angebot. 

Die Schulanlagen können nicht benützt werden (Sperrzeiten):
- an Karfreitag, Ostersonntag, pfingstsonntag, Weihnachten, Stephanstag und Neujahr
- während je einer vom Schulrat festgeleten Woche in den Frühlings-/und Herbstferien (Reinigung)
- während 3 vom Schulrat festgelegeten Wochen in den Sommerferien (Reinigung + Ferien Hauswart)


 
Benützungsreglement der Schulen Sennwald 50_1_Bentzungsreglement_mit_Anhang.pdf (1175.4 kB)